De la nutrition à la nutricosmétique : l'épigénétique permettrait-elle de "mieux vieillir" ?

Von der Ernährung zur Nutri kosmetik: Würde die Epigenetik es ermöglichen, "besser zu altern"?

Wenn Falten und Verlust der Haut feuchtigkeit als die offen sichtlich sten Alters zeichen angesehen werden, sind sie nur die Spitze des Eisbergs des Alterns.

Infolge von Transformationen im molekularen Maßstab variiert der Verlust an Flexibilität und Festigkeit der Haut von Individuum zu Individuum.

Unter den Elementen, die diese Ungleichheit erklären, steht die Epigenetik ganz oben auf der Liste.

Ein komplexer Ansatz, der auf vielen Faktoren basiert, die Epigenetik, würde auch dank verschiedener Mechanismen, insbesondere der Ernährung, reguliert.

Welche Verbindungen zwischen Ernährung und Epigenetik? Was hat mit dem Alter zu tun? Würde dieser Ansatz es ermöglichen, „ besser zu altern “?

Epigenetik und Alterung

Epi genetisches Alter und chrono logisches Alter

Wenn wir alle unser Alter in Zahlen von Jahren seit unserer Geburt sehen, ist es wichtig zu sehen, dass wir nicht mit der gleichen Geschwindigkeit altern.

Um dieses Phänomen zu berücksichtigen, wird jetzt von der wissenschaft lichen Gemeinschaft ein genetischer Marker beibehalten: die Anzahl der Methyl ierungs stellen in unserem Genom.

Es scheint, dass durch das „ Methyl ieren “bestimmter Segmente unseres genetischen Codes (dh durch Ändern einer Methyl gruppe: 1 Kohlenstoff atom für 3 Wasserstoff atome) die Expression der dort gefundenen Gene variieren kann.

Mit anderen Worten, es ist möglich, bestimmte Gene in gewisser Weise ein-und "aus zuschalten".

Dies bedeutet auch, dass die Symptome chronischer Krankheiten, deren Gene in unserem genetischen Erbe vorhanden sind, vermieden werden könnten, wenn wir diese Methyl ierung, dh diese Aktivierung, regulieren könnten.

Gen expression aktivieren: warum und wie?

Um das Auftreten von Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer und vielen anderen vorher zusagen oder sogar zu verhindern, würde sich die Epigenetik als äußerst nützlich erweisen.

Wenn wir "besseres Altern" als "die Fähigkeit definieren, ohne schwere chronische Krankheiten zu altern, die Vitalität und Mobilität erheblich verändern", dann würde sich die Epigenetik als ein mächtiges Werkzeug erweisen.

Was würde dann "besser werden"?

Können wir jedoch nicht einen proaktiveren „ Alterung sansatz “in Betracht ziehen? Wäre es nicht möglich, über die Vorhersage und Prävention schwerer chronischer Krankheiten hinaus die bereits während des Alterung prozesses erworbene Lebens qualität zu verbessern und bis zu einem gewissen Grad aufrecht zu erhalten?

Diese Frage beantwortet die jüngste Studie Wo Ver öffentlicht im Jahr 2021 vom Forschungs team von Kara N. Fitzgerald.

Die positiven epi genetischen Folgen einer durchdachten Gesundheits routine

Nach Steve Horvaths Forschungen ² , Fitzgeralds Ergebnisse ermöglichen es, das Verständnis der Epigenetik des Alters zu verbessern.

Seine Untersuchungen von 2021 legen nahe, dass der Alterung prozess bereits nach 8 Wochen verlangsamt werden könnte, indem Folgendes kontrolliert wird:

Das Lebensumfeld scheint einen direkten Einfluss darauf zu haben, wie sich die DNA-Expression mit dem Alter entwickelt, was es ermöglichen würde, die Art und Weise zu regulieren, wie wir altern.

Wie Fitzgerald in seiner Veröffentlichung betont, ist es notwendig, eingehendere Studien durch zuführen, um zu beurteilen, inwieweit die Faktoren einer guten Lebens qualität es ermöglichen, das Altern zu verlangsamen und seine Bedingungen zu verbessern.

Mit anderen Worten, es bleibt notwendig, die jeweiligen Gewichte von Schlaf, körperlicher Bewegung, Entspannung und Ernährung in der Wirksamkeit einer Gesundheits routine zu bestimmen, die es ermöglicht, besser zu altern.

Nutri genomics: Wenn die Ernährung ein Mitsprache recht im Altern hat

Um dies fest zustellen, hat die internat ionale wissenschaft liche Gemeinschaft einen spezifischen Forschungs sektor entwickelt: Nutri genomik.

Diese Disziplin ist ein Zweig der Ernährungs genomik (eine Disziplin, die die Zusammenhänge zwischen Genom, Ernährung und Gesundheit untersucht) und versucht, auf molekularer Ebene die Auswirkungen der von uns verbrauchten Nährstoffe auf die Expression unserer Gene zu verstehen.

Dieser Ansatz schlägt daher eine neue Methode zur Optimierung von Lebensmitteln vor, die es ermöglicht, langfristig ein detailliertes Verständnis der Auswirkungen unserer Ernährung und die Möglichkeit zu entwickeln, maßge schneiderte Diäten zu entwickeln, um das Auftreten bestimmter Krankheiten bei jedem Einzelnen zu verhindern.

Grenzen der aktuellen Medizin und das Potenzial der Nutri genomik angesichts alterung bedingter Krankheiten

Wie Gabriela Riscota in der Veröffentlichung ihrer Forschung schließt ³ Im Oktober 2016 bleiben viel versprechende Leads in diesem Bereich unbekannt und erfordern mehr Forschung, um zu beurteilen, wie der Anteil der Ernährungs kontrolle die Lebens erwartung verbessern kann. Begrenzen Sie das Auftreten von Krebs und verlangsamen Sie den Alterung prozess.

Nutri cosmetics: ein sehr realer und bewährter Ansatz zur Unterstützung des Alterns

Während Nutri cosmetics auf den nächsten wissenschaft lichen Durchbruch auf diesem Gebiet wartet, bietet es Lösungen an, die den Körper in Richtung eines gewissen „ besseren Alterns “unterstützen, wie man es im Zusammenhang mit der Nutri genomik in Betracht ziehen könnte, mit anderen Worten: normal altern und gleichzeitig das Auftreten von Krankheiten vermeiden.

Mit Wirkstoffen wie Hyaluron säure, Kollagen oder sogar Cerami den bieten Nahrungs ergänzungs mittel je nach Marke unterschied liche Ergebnisse, was daher bei der Auswahl Ihres Ernährungs cocktails einige Aufmerksamkeit erfordert.

MyCollogenLift: Wenn Nutricosmetics Ihnen bietet, Ihr Altern zu unterstützen

Dies erklärt, warum der von MyPUREskin vorgestellte Cocktail nur Inhaltsstoffe enthält, die ursprünglich zu 100% natürlich sind. Die Prinzipien von MyCollogenLift, die ebenfalls für Synergien ausgewählt wurden, begleiten Sie im Alterung prozess durch eine dreifache Aktion, die darauf abzielt:

Ernährung und Stimulation Ihrer Haut wird sicher gestellt durch:

Gleichzeitig findet sich der Beitrag zu den natürlichen Abwehr mechanismen Ihrer Epidermis und Dermis angesichts oxidativen Stresses in:

Wenn die Epigenetik den Seneszenz prozess noch nicht vorher sagt und kontrolliert, ist es dennoch möglich, Ihrem Körper zu helfen, sich vor vorzeitigen Alterung faktoren zu schützen, indem Sie einen 3-monatigen MyCollogenLift-Kurs beginnen. Dieses Nahrungs ergänzungs mittel trägt zum normalen Funktionieren einer gesunden Haut bei und bietet Ihnen progressive Ergebnisse ab 4 Wochen.

  1. Studie von Kara N. Fitzgerald über die mögliche Umkehrung des epi genetischen Alters durch eine Veränderung der Ernährung und des Lebensumfelds: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8064200 /
  2. Forschung von Steve Horvath Einführung des Konzepts der „ epi genetischen Uhr “: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24138928 /
  3. Studie von Gabriela Rism über das Potenzial der Nutri genomik zur Unterstützung des Alterung prozesses, zur Verbesserung der Lebens erwartung und zur Vorbeugung von Krebs: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5037878 /